Sennheiser HD 800 S over ear kopfhörer test

Sennheiser HD 800 S

Die Sennheiser HD 800 S ist ein offener Kopfhörer, der auf einem großen Paar dynamischer Treiber basiert. Wenn Sie jedoch an Kopfhörern interessiert sind, besteht eine gute Chance, dass Sie dies bereits gewusst haben. Der Grund dafür ist, dass der HD800S kein völlig neues Modell ist. Es ist stattdessen eine Weiterentwicklung des HD800 und das ist in der Tat ein sehr bedeutendes Produkt. Bei seiner Einführung im Jahr 2009 war der HD800 ein ernstzunehmender Ausdruck von High-End-Absicht.

Sennheiser HD800S

Sennheiser HD800S

Spezifikation und Design

Der HD800S ist ein dynamischer Open-Back-Treiber kopfhörer in voller Größe. Es muss ziemlich groß sein, da der Treiber, den sie verwenden, ziemlich kräftig ist. Sennheiser hat an verschiedenen Stellen behauptet, dass die 56-mm-Einheit der größte Treiber für Kopfhörer ist. Dies ist nicht der Fall (wir haben sogar ein Paar mit größeren Treibern getestet), aber es ist immer noch ein ziemlich schweres Gerät, das in einen Kopfhörer passt. Wenn Sie berücksichtigen, dass dieser Treiber als Vollbereichseinheit betrieben werden muss, sind auch einige erhebliche technische Herausforderungen zu berücksichtigen.

Frequenzgang

Dies bedeutet, dass der angegebene Frequenzgang von 4 Hz bis nicht weniger als 51 kHz eine Augenbraue hochziehen sollte. Es ist eine beeindruckende Leistung, einen einzigen Fahrer für diese Art von Reichweite zu gewinnen, und es birgt das Potenzial für herausragende Leistungen. Wie immer muss darauf hingewiesen werden, dass kein Mensch (oder sogar die meisten Hunde) eine so hohe obere Hörschwelle hat, aber die Leistung eines Fahrers in diesem Ultrahochfrequenzspektrum ist wichtig. Erstens wird jeder Fahrer, der zu diesem Zeitpunkt ein angemessenes Verhalten zeigt, hörbare hohe Frequenzen ohne Zwischenfälle verarbeiten. Es gibt auch wiederholbare Vorteile beim Umgang mit diesen Frequenzen, da sie einen nennenswerten Vorteil darin zu haben scheinen, den Klang, den wir tatsächlich hören, zu “formen”.

Sennheiser HD800S

Sennheiser HD800S

Das „Gehäuse“, in dem sich die Fahrer befinden, ist des Begriffs kaum würdig. Wie alle Open-Back-Kopfhörer hat Sennheiser versucht, so wenig Umgebungsmaterial wie möglich zu verwenden, um das Fahrergefühl im freien Raum zu erreichen. Es gibt einige Nuancen, die jedoch bemerkenswert sind. Der erste Grund ist, dass der Rahmen, in dem die Treiber montiert sind, aus Stahl und nicht aus Aluminium oder einem rassigen Verbundwerkstoff besteht. Dies ist auch für Sennheiser keine Kleinigkeit.

die Schallabsorption

Das größte Stück des importierten Denkens vom IE800S ist die Idee der Schallabsorption. Sennheiser behauptet, dass das größte Hindernis für die Audiowiedergabe ein „Maskierungseffekt“ ist, bei dem bestimmte Frequenzen von den natürlichen Resonanzen und dem hörbaren Verhalten ihrer Halterungen und Gehäuse beeinflusst werden. Die stählernen Halterungen des HD800S sind so konzipiert, dass sie den Fahrern eine absolut träge Unterstützung bieten, die es ihnen ermöglicht, alles zu reproduzieren, ohne dass irgendein Maskierungseffekt auftritt. Interessanterweise haben wir eine Variation dieses Denkens in einer völlig anderen Anwendung in Form des Eclipse TD520SW Sub gesehen, der zwei relativ leichte Treiber in einem Schwergewichtsgehäuse zusammenfesselt.

Sennheiser HD800S

 

4-poliger XLR-Anschluss

 

Die Halterung, das Winkelstück und das Ohrpolster des Fahrers sind so konzipiert, dass sie mit der von Natur aus gerichteten Ausgabe arbeiten und sicherstellen, dass die Ausrichtung in die richtige Richtung erfolgt. Das Pad selbst ist ein Mikrofaser-Material, das zwar ziemlich haltbar sein soll, aber dennoch einfach genug durch Pads ersetzt werden kann, die bei Ihrem Händler oder online erhältlich sind. Die letzte wichtige Ergänzung der HD800S-Spezifikation ist, dass sie jetzt mit zwei Kabeln geliefert wird. Das erste ist ein herkömmliches Viertel-Zoll-Klinkenkabel, wie Sie vielleicht erwarten würden. Der zweite ist ein vierpoliger XLR-Stecker zur Verwendung als symmetrische Kabelverbindung. Symmetrische Kopfhörer verstärker sind mittlerweile weit verbreitet und bieten bei richtiger Auslegung einen nützlichen Leistungssprung, insbesondere bei längeren Kabelstrecken.

der größte Unterschied

Ästhetisch gesehen besteht der größte Unterschied zwischen dem HD800S und dem Original darin, dass die Gehäuserahmen schwarz lackiert sind. Für den Preis des Sennheiser können Sie einige spektakulär verarbeitete Teile des Industriedesigns kaufen, und dagegen kann der HD800S fast so aussehen – wage ich es zu sagen? – eintönig. Es gibt jedoch eine Methode im Wahnsinn. Sennheiser ist – mit der möglichen Ausnahme der Momentum-Linie, die sich an einen ganz anderen Personenkreis richtet – nicht im Geschäft mit auffälligen Produkten. Sobald Sie den HD800S aus seiner sehr intelligenten Aufbewahrungsbox nehmen, werden Sie feststellen, dass es sich bei dem HD800S um einen wirklich gut gefertigten Kopfhörer handelt, der zwar nur wenig Aufsehen erregt.

Nicht weniger wichtig, sie sind auch bequem. In einer perfekten Welt würde ich eine etwas stärkere seitliche Bewegung der Ohrpolster bevorzugen. Der Sennheiser verteilt sein beachtliches Gewicht sehr gleichmäßig über den Kopf und ist ein einfacher Kopfhörer, der über längere Zeiträume getragen werden kann. Als echter Heim kopfhörer konnte Sennheiser die Traktion, die der HD800S auf den Kopf ausübt, verringern, da Sie wahrscheinlich nicht mit ihm joggen werden. Dies unterstreicht ein nützliches Leistungsmerkmal, auf das ich gleich noch eingehen werde.

 

Tonqualität von Sennheiser HD 800 S

 

Sennheiser HD800S

Zunächst müssen wir einige offensichtliche Facetten der Leistung des Sennheisers bestätigen. Dies sind Open-Back-Kopfhörer, und die Leistung entspricht dieser Tatsache. Wenn wir Grado als absoluten Goldstandard für Lärmemissionen betrachten – das heißt, sie senden fast so viel Lärm aus der Gehäuserückseite wie von der Vorderseite -, ist der HD800S zu 90% genauso effektiv. Wenn Sie auf Kopfhörer schauen, um zu verhindern, dass Sie jemanden im selben Raum ablenken, ist dies nicht das richtige Modell für Sie – sie erledigen diesen Job einfach nicht. Natürlich macht Sennheiser im Gegensatz zu Grado Kopfhörer passend für diese Rolle, so dass man sie besser sehen kann. Der Grund, warum Menschen mit offenen Kopfhörern weitermachen, ist einfach. Ein gutes Paar kann seine Leistung weit über das fiktive Ende des Gehäuses hinaus steigern.

Lesen Sie mehr Kopfhörer-Test

Bose quietcomfort 35 ii test

Philips SHP9500 over ear headphones test

Ravens Instrumente

Die Auswahl des wundervollen Gezeitenmeisters von A Humdrum Starvon Gogo Penguin und des HD800S – nur im positiven Sinne – ist einfach nicht da. Es gibt eine beliebige Anzahl von Tricks, die von den Kopfhörerherstellern angewendet werden können, um dies zu erreichen, aber der Sennheiser ist eines der wenigen (und mit Sicherheit erschwinglichsten) Designs, die dies tatsächlich können. Die Instrumente von Raven haben eine verblüffende Unmittelbarkeit und einen realistischen Klang, der den Unterschied zwischen einer soliden Reproduktion und einer tatsächlichen Aufführung ausmacht. Ohne den Druck der Polster auf Ihrem Kopf gäbe es keine Anhaltspunkte dafür, dass es sich um etwas anderes als zwei Treiber im freien Raum handelt.

Sennheiser HD800S

Die Entscheidung von Sennheiser, die großen 56-mm-Treiber einzusetzen, zahlt sich hier aus. Der HD800S hat ein Gefühl von Gewicht und Gewicht, das bei solchen Konstruktionen häufig fehlt. Entscheidend ist, dass es nicht nur um tiefe Bässe geht. Es gibt ein Gewicht für angeschlagene Tasten und gezupfte Basssaiten, das dazu beiträgt, die Aufhebung des Unglaubens herbeizuführen. Nicht minder nützlich, der Sennheiser kann sich wirklich mit Uptempo-Material bewegen. Es hämmert durch die neu überarbeiteten Beaucoup Fishvon Underworld mit der Art von Geschwindigkeit und Aggression, die den Kopf wirklich zum Nicken bringt und ein Maß an emotionalem Engagement liefert, das bei wirklich präzisen Geräten manchmal fehlen kann. Der HD800S hingegen macht Freude, wenn er direkt von der Musik selbst geliefert wird.

 

Aufzeichnung von Sennheiser HD 800 S

Dies bedeutet, dass das oft geäußerte, aber etwas schwieriger zu realisierende Ziel eines „Fensters auf der Musik“ so umgesetzt und umgesetzt wird, dass nur das ärmste und am wenigsten beherrschte Material für Sie unauffindbar bleibt. Für mich ist dies ein lohnender Kompromiss, da die Leistung bei guten Aufzeichnungen einfach hervorragend ist und – ungeachtet der biblischen Geräuschleckage – die Informationen eines Rundfunkmonitors von einer Aufzeichnung zurückgegeben werden können. Als letztes Abschiedsgeschenk in dieser Hinsicht ist der HD800S auch ein ziemlich einfach zu fahrender Kopfhörer. Sie weisen natürlich Einschränkungen im Signalweg auf, arbeiten jedoch – insbesondere wenn Sie im digitalen Bereich arbeiten – mit kostengünstigen Geräten.

Die Verwendung des HD800S für Fernseh- und Filmaufnahmen ist ebenfalls eine zufriedenstellende Erfahrung. Diese mangelnde physische Präsenz der Performance und die hervorragende Platzierung der Effekte stellen sicher, dass die Nachteile, die häufig bei Kopfhörern und komplexen und überlasteten Sequenzen auftreten können, vermieden werden. Wie bei jedem Standard kopfhörer bemüht sich der Sennheiser, Informationen direkt vor Ihnen zu platzieren, aber ich habe festgestellt, dass dies ausreicht, um sicherzustellen, dass Sie beim Betrachten des Bildschirms einen nützlichen Überblick über die Informationen erhalten, die dort stattfinden, wo sie benötigt werden. Bemerkenswert dabei ist, dass das Original HD800 für diese Art von Arbeit niemals mein Goto-Gerät gewesen wäre. Ich weiß nicht, welche der am S spec-Modell vorgenommenen Änderungen dafür gesorgt haben, dass es in dieser Hinsicht besser ist, aber der Unterschied ist beträchtlich.

 

Vorteile

 

  • Einfach erstaunliche Klangqualität
  • Komfortabel
  • Sehr gut gemacht

Nachteile

 

  • Biblische Geräuschleckage
  • Schmeichelt schlechtem Material nicht
  • Könnte mit etwas mehr seitlicher Bewegung für die Ohrpolster auskommen

 

Dieser Artikel ist derzeit bei amazon nicht verfügbar. beste Alternative prüfen

Leave a Reply